•   0 36 81 - 87 69 452  |  Mo bis Fr 9.00 Uhr - 18.00 Uhr

Arbeitsschutzhandschuhe

Arbeitsschutzhandschuhe Arbeitsschutzhandschuhe Bei vielen Arbeitsabläufen besteht die Voraussetzung, dass Arbeitsschutzhandschuhe getragen werden. Die Arbeitsschutzhandschuhe mit entsprechender Schnittfestigkeit (EN388) belastbar, schützen den Anwender vor Schnittverletzungen im Umgang mit scharfkantigen Gegenständen. Arbeitsschutzhandschuhe können vor chemischen Gefahren (EN374) schützen sowie einen hohen Schutz gegen Hitze und Feuer (EN407) bieten. Des Weiteren schützen Arbeitsschutzhandschuhe vor Schmutz und Substanzen an den Händen. In Verwendung mit Arbeitsschutzhandschuhe können gröbere Arbeiten durch Griffsicherheit und ohne Verletzungsrisiko viel schneller als ohne Arbeitshandschuhe erledigt werden. Im Winterdienst sind Arbeitsschutzhandschuhe die Voraussetzung für Arbeitsabläufe bei der kalten Jahreszeit zum Schutz vor Kälte (EN511) und Nässe an den Fingern. Es gibt Berufszweige mit Tätigkeiten wo wasserundurchlässige oder ölabweisende Arbeitsschutzhandschuhe benötigt werden, in verschiedenen Schutzkategorien. Es gibt Arbeitsschutzhandschuhe zum Schutz der Hände gegen radioaktive Kontamination und ionisierende Strahlung (EN421). Auch bei Arbeiten an elektrotechnischen Anlagen werden Arbeitshandschuhe mit Spannungsschutz 1000V/AC eingesetzt. Eine Verwendung von Arbeitshandschuhen in besonders sensiblen Bereichen wie bei den Arbeiten im Lebensmittelbereich oder Medizinischen Anwendungen (EN455-1) und überall dort, wo mit gesundheitsgefährdenden Produkten umgegangen wird, wie im Laborbereich ist die Nutzung von Arbeitshandschuhen aus hygienischen und gesundheitlichen Aspekten von sehr großer Bedeutung. Mehrfach werden auch in den Bereichen der Gastronomie oder in Arztpraxen Einweghandschuhe eingesetzt, welche dann nach dem einmaligen Gebrauch nicht mehr verwendet werden. Aus all dem ergibt sich eine Vielzahl von Möglichkeiten, in den verschiedenen Einsatzbereichen, wo Arbeitsschutzhandschuhe benötigt werden. Mit der Hilfe von Arbeitsschutzhandschuhen können viele Arbeitsunfälle vermeiden werden durch funktionelle Anwendungen in entsprechenden Schutznormen. Bei vielen Arbeitsunfällen sind die Handgelenke und Hände involviert. Diese können sich durch das Tragen von Arbeitshandschuhen erheblich reduziert werden. Die Kostenbilanz für Handverletzungen beläuft sich in der deutschen Industrie auf mehrere hundert Millionen Euro pro Jahr. Die richtige Passform von Arbeitshandschuhen ist für den Träger dabei eine der wichtigsten Voraussetzungen. Die Schutzhandschuhe werden in allen möglichen Größen gefertigt und stehen den bewussten Anwender so zur Verfügung
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller